Russischer Anwalt für die anwaltliche Vertretung in Russland

Schließen

Wissenswertes über:

Russischer Anwalt für die anwaltliche Vertretung in Russland

Als russischer Anwalt für russisches Recht hat es sich Aleksej Dorochov zur Aufgabe gemacht, seinen Klienten rundum zu betreuen. Folgende Rechtsgebiete werden den Klienten angeboten:

  • russisches Gesellschaft- und Handelsrecht
  • russisches Zivilrecht
  • russisches und internationales Vertragsrecht
  • internationales Kaufrecht
  • russisches und internationales Familienrecht
  • russisches Steuerrecht und Verwaltungsrecht
  • russisches Arbeitsrecht und Ausländerrecht
  • russisches und internationales Erbrecht.


Das kleine, aber sehr gut abgestimmte Team rund um Aleksej Dorochov - russischer Anwalt - nimmt sich den Fragen der Interessenten gerne an. Als russischer Anwalt bietet Herr Dorochov seine Erstberatung kostenlos an. Damit der jeweilige Fall schnell und zur Zufriedenheit aller Parteien abgewickelt wird, hilft die Dolmetscherin und Übersetzerin aus Russland im Team, Zoya Starynina etwaige Sprachbarrieren zu überwinden.

Auf diese Weise wird der Kreislauf zwischen Mandant und russischer Anwalt geschlossen. Dokumenten und Urkunden werden kompetent ins Russisch übersetzt, damit zeitnah eine professionelle Beratung des russischen Anwalts erfolgen kann. Der russischer Anwalt ist in Deutschland und Russland als russischer Anwalt (Advokat) zugelassen und kann seine Tätigkeit in Russland sowie in Deutschland anerkannt ausführen. Mobilität ist ein Qualitätskriterium dieser Anwaltskanzlei, denn Mandanten aus Österreich, Deutschland und der Schweiz werden vom russischen Anwalt direkt an ihrem Standort beraten. Aleksej Dorochov als Anwalt für russisches Recht steht stets in Reisebereitschaft nach Russland für seine Mandanten.

Als russischer Anwalt liegen die Hauptaufgaben in der juristischen Beratung im russischen Recht und eine damit verbundene anwaltliche Vertretung in Russland. Durch das kostenlose Erstgespräch wird Klarheit im jeweiligen Sachverhalt geschaffen und der Mandant bekommt ein Gefühl, ob sein Anliegen Aussicht auf Erfolg hat.

Rechtliche Fragen sollten unbedingt vom Juristen geklärt werden. Zum Beispiel bei der Gründung eines Unternehmens in Russland könnten auf diese Weise Kosten gespart werden, wenn der Mandant Aleksej Dorochov als russischer Anwalt seines Vertrauens konsultiert. Dieser berät seinen Mandanten im russischen Gesellschaftsrecht, Wahl der Rechtsform, Gründungskosten für eine GmbH und benötigtes Kapital der Gesellschaft in Russland und den Rechten und Pflichten der Gesellschafter. Zur Firmengründung in Russland und Gründung eines russischen Standorts können wir Sie bestens beraten, da wir bei diesem Thema sehr viel Erfahrung aufweisen können. Gerade bei der Gründung einer GmbH in Russland gibt es viel zu beachten. Wenn Sie also Ihren Standort in Russland aufbauen möchten, sind wir genau der richtige Ansprechpartner, da wir uns auf diesen Bereich der russischen Firmengründung durch viele Projekte spezialisiert haben. Hier können Sie sich voll und ganz auf unsere Expertise verlassen! Sollten Sie also konkrete Absichten oder Fragen zum Thema GmbH Gründung oder Standort-Aufbau in Russland haben, würden wir uns freuen Sie fachmännisch unterstützen zu dürfen.

Vorausblickend auf die jeweiligen Bestimmungen berät Aleksej Dorochov als russischer Anwalt in Deutschland - seinen Mandanten bezüglich der Steuer in Russland. Durch diese kompetente Beratung können kostenintensive Steuerbelastungen in Russland entgegengewirkt werden.

Jeder Inhaber einer Gesellschaft benötigt Arbeitnehmer. Was in diesem Zusammenhang zu beachten ist und ob es besser ist selbstständige Personen in das Unternehmen einzugliedern oder ausländische Arbeitnehmer in Russland einzustellen, hängt vom jeweiligen Unternehmen ab. Nur wer das Arbeitsrecht in seinem Land kennt, kann abschätzen, ob Arbeitnehmer einen höheren Nutzen bringen, als Kosten. Als Anwalt für russisches Recht wird Aleksej Dorochov Sie ausführlich auf dem Gebiet des russischen Arbeitsrechtes beraten.

Ebenso vertrauen Privatpersonen auf die Beratung von Aleksej Dorochov, der als russischer Anwalt für russisches Recht in Deutschland niedergelassen ist. Besonders das Familienrecht hat eine hohe Priorität, das weiß auch ein russischer Anwalt. Familienstreitigkeiten zwischen Parteien, die aus Russland stammen und Ehepartner aus Deutschland oder umgekehrt, erleben häufig juristische Hürden. Als russischer Anwalt mit herausragenden Deutschkenntnissen kommuniziert Aleksej Dorochov erfolgreich mit Ämtern und Behörden sowie Gerichten in Bezug auf Rechtsberatung und Begutachtung der Fragen aus russischem Recht.

Es ist im Sinne aller Beteiligten, dass für alle ein passendes Übereinkommen erzielt wird. Das russische Recht kommt dann zu tragen, wenn zum Beispiel ein Unfall in Russland passiert oder sich Fragen zu einem Besitz in Russland ergeben. Damit der Mandant nicht der Willkür der russischen Stellen ausgeliefert ist, kann Aleksej Dorochov als russischer Anwalt bereits den Kontakt zu den benötigten Stellen aufnehmen und im Zivil- Verwaltungs- und Stafrecht diese Fragen klären.

Ein Testament aus Deutschland in Russland anerkennen und vollstrecken! Als russischer Anwalt ist Aleksej Dorochov in Fragen des russischen und internationalen Erbrechtes Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Es ist nicht wünschenswert, jedoch könnte es passieren, dass ein Deutscher in Russland mit den russischen Strafverfolgungsbehörden in Berührung kommt. In diesem Fall ist ein sofortiger Rechtsbeistand unerlässlich. Als russischer Anwalt mit Standort in Deutschland vertritt Aleksej Dorochov kompetent deutsche Mandanten im Strafverfahren in Russland.

Wenn Sie auf der Suche nach einem russischen Anwalt hier in Deutschland sind, der sich auf russisches Recht spezialisiert hat, dann sind Sie bei Aleksej Dorochov genau richtig. Aleksej Dorochov ist als russischer Anwalt in Deutschland und Russland zugelassen und kann Ihnen bei Fragen zum russischem Recht kompetent weiterhelfen oder Ihre Interessen in Russland bzw. Deuschland vertreten.